Adriacoast
Entdecke die Adriaküste
Provinz von Ravenna
Urlaub Ravenna
Ravenna besuchen bedeutet in einen antiken Boden der Kunst einzutauchen, mit Kulturschätzen von unvergleichbarer Schönheit und Wert, aber Ravenna ist noch viel mehr.

Das lebendige Studentenleben und das Interesse für ein junges Publikum hat im Laufe der Zeit ein blühendes Kulturleben der Stadt mit Gegenwartskunst geschafft, indem es Platz für Musik- und Künstlerevents eingerichtet hat, die man auf gar keinen Fall versäumen darf und die immer wieder neue und zahlreiche Besucher anziehen.

Ein Urlaub in Ravenna ermöglicht hautnah die weniger bekannten Aspekte der Stadt zu erleben, neben Monumenten und kleinen Plätzen des Zentrums werden auch Straßen des Shoppings sowie zahlreiche Lokale geboten, wo man typische Spezialitäten aus der Zone probieren kann oder einfach nur sich einen Drink genehmigen kann. Für die neugierigsten Geschmäcker empfehlen wird die Kostprobe der Frosch- und Aalgerichte.

Ein gesicherter Vergnügungstag ist ein Tag in Mirabilandia, wenige Kilometer von der Stadt, aber es gibt auch zahlreiche Angebote für den, der sich nicht vom Zentrum entfernen möchte. Natürlich fehlen auch Märkte, um Kuriositäten oder Gerümpel zu kaufen sowie öffentliche Gärten, Parks und Pinienwälder, für Spaziergänge oder damit man sich nach einer Stadtbesichtigung erholen kann, nicht.
Nicht zu versäumen...

Die Märkte des Handwerks und Antiquitäten, die Mosaikläden und die Handwerksgeschäfte des Altstadtzentrums, wo man Mosaikgegenstände sowie Keramikgegenstände, Seltenheiten, traditionale Stücke und Designprodukte in modernem Stil „ausgraben“ kann.

Ein Dienstagabend im Planetarium von Ravenna, astronomisches Observatorium, erbaut in den Öffentlichen Gärten der Stadt, ausgestattet mit einem Teleskop, das das Himmelsbild auf einer Kuppel mit einem Durchmesser von 8 m projiziert.
Dienstagabend sowie auch an anderen Abenden werden auf Termin Lehrtreffen und Themenbeobachtungen organisiert.

Ein Ausflug mit dem Fahrrad entlang der vielen Radstrecken, die die gesamte Gemeinde von Ravenna durchqueren und somit erlauben die Stadt und seine Umgebungen kennen zu lernen, indem man durch die Altstadtzentren fährt und so die archäologischen Seiten und die Naturgebiete kennen lernt.

Treffen mit der Gegenwartskultur, ein intensiver Kalender mit Musikevents, Kinoveranstaltungen, Theaterstücken, Kunstausstellungen und Kunstdebatten, mit dem Streben einen lebendigen und fließenden Dialog zwischen antiken Künstlern und Künstlern aus der Gegenwart zu konstruieren.



Auskünfte:
Provinz von Ravenna - Assessoramt für Tourismus, Via della Lirica 21 - 48124 Ravenna
Tel. +39 0544 258424 Fax +39 0544 258502
ravennaintorno@mail.provincia.ra.it - www.ravennaintorno.it
WEITERE ANGEBOTE:
Die Emmehotels bieten ein besonderes Angebot anlässlich des Pferderennens im Pferdeclub...
23 €
NEWSLETTER
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und wir informieren Sie stets über alle Neuheiten.
provinz
Ferrara
provinz
Ravenna
» Cervia
provinz
Forli' Cesena
» Zadina
provinz
Rimini
» Rimini
Riviera Adriatica dell' Emilia Romagna - E-mail: info@adriacoast.com - Privacy Policy P.Iva 02627270404

  • Assoziierter Tourismus

  • Enogastronomie

  • Golf

  • Kunst und Kultur

  • Meer

  • Messen & Kongresse

  • Nachtleben

  • Natur

  • Open-Air Tourismus

  • Radtourismus

  • Religi?ser Tourismus

  • Schultourismus

  • Segeln

  • Sport und Fitness

  • Tourismus 3. Alter

  • Tourismus f?r Familien

  • Vergn?gungsparks

  • Weihnachten Silvester

  • Wellness und Therme
Associazione UPC | Photo Gallery UPC | Siti suggeriti | Pubblicazioni
TITANKA! Spa © 2012