Adriacoast
Entdecke die Adriaküste
Provinz von Ravenna
Urlaub Die Strände von Ravenna
Die Strände von Ravenna erstrecken sich auf 36 Kilometer feinstem Sand und sind in 9 wundervolle Lidos unterteilt: Casalborsetti, Marina Romea, Porto Corsini, Marina di Ravenna, Punta Marina Terme, Lido Adriano, Lido di Dante, Lido di Classe und Lido di Savio. Die Hotels und die Badeeinrichtungen der Strände von Ravenna befinden sich entlang des Küstenstreifens in der Nähe des prachtvollen jahrhundertalten Pinienwaldes, der sich entlang der Küste von Ravenna erstreckt- eine Charakteristik, die die Lidos von Ravenna für den, der einen Urlaub im Kontakt mit der Natur verbringen möchte besonders machen.

Casalborsetti, die nördlichste Lokalität, ist eine ruhige Ortschaft, reich an Grün, mit noch immer unberührten Plätzen. Das Selbe gilt für den Lido von Dante und den Lido von Classe, im Süden, eine wundervolle Ecke des Pinienwaldes, mit freien Stränden und Campingplätzen.
Für Familien, die einen Urlaub an den Stränden von Ravenna in ruhigen Umgebungen wählen wollen ist Porto Corsini oder Punta Marina Terme, mit freundlichen Hotels, ausgerüsteten Badeeinrichtungen, Thermen für Gesundheits- und Entspannungsbäder für Spaziergänge oder Radtouren die richtige Lösung.

Marina Romea, Marina di Ravenna und Lido Adriano sind die Modelokalitäten des Küstenstreifens von Ravenna, mit Restaurants und Tendenzlokalen, die Touristen im Urlaub während der Sommersaison anziehen. Der Strand ist der In-Treffpunkt von Jugendlichen, tagsüber für die Bräune und den Sport und Nachts für die Beach Parties, wo sich das Nachtleben der Riviera abspielt.
Genauso schick ist Lido di Savio, im Süden der Strände von Ravenna, eine elegante Ortschaft des Sommerurlaubs, wo sich die modernsten Hotels, ausgestattete Sportzentren und ein lebhaftes Nachtleben konzentrieren.
Nicht zu versäumen...

Eine Reihe von Thermalbehandlungen in den modernen Thermen von Punta Marina, die zusammen mit der Gewinnung von Sonne und Relax am Strand dazu beitragen, den Stress zu vergessen und das psychisch – physische Wohlbefinden wieder zu finden.

Die Beach Parties, die Konzerte und die Happy hours am Strand. Jede Badeeinrichtung bietet eine Art von unterschiedlichen Musikstücken, jeden Abend ein Fest, Tänze und wirklich originelles Vergnügen, es gibt nur die Qual der Wahl.

Eine Regatta am Tourismushafen von Marina di Ravenna, wo man spektakuläre nationale und internationale Segelwettbewerbe sehen kann oder an Wettkämpfen für Fans jedes Levels teilnehmen kann.

Ein Untertauchen zum Archipel des Einsiedlerkrebs, ein plattförmiges Wrack das ungefähr 12 Meilen vom Hafen von Marina di Ravenna im Jahr 1965 versunken ist. Heute ist es eine aufgrund der wundervollen Meeresvegetation, der Vielfalt der Fische und der Mollusken, die es bewohnen eine Attraktion für Tauchexperten.



Auskünfte:
Iat-Büro: Via Salara 8/12 - 48100 Ravenna Tel. 0544 35404 Fax 0544 482670
turismo@comune.ra.it - www.turismo.ravenna.it

Gemeinde von Ravenna - Assessoramt für Tourismus, Via Salara 8/12 - 48100 Ravenna
Tel. 0544 482660 Fax 0544 35094 turismo@comune.ra.it - www.turismo.ravenna.it
NEWSLETTER
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und wir informieren Sie stets über alle Neuheiten.
provinz
Ferrara
provinz
Ravenna
» Cervia
provinz
Forli' Cesena
» Zadina
provinz
Rimini
» Rimini
Riviera Adriatica dell' Emilia Romagna - E-mail: info@adriacoast.com - Privacy Policy P.Iva 02627270404

  • Assoziierter Tourismus

  • Enogastronomie

  • Golf

  • Kunst und Kultur

  • Meer

  • Messen & Kongresse

  • Nachtleben

  • Natur

  • Open-Air Tourismus

  • Radtourismus

  • Religi?ser Tourismus

  • Schultourismus

  • Segeln

  • Sport und Fitness

  • Tourismus 3. Alter

  • Tourismus f?r Familien

  • Vergn?gungsparks

  • Weihnachten Silvester

  • Wellness und Therme
Associazione UPC | Photo Gallery UPC | Siti suggeriti | Pubblicazioni
TITANKA! Spa © 2012