Adriacoast
Natur
Preis ab
68 €
URLAUBSANGEBOTE
Sieben Tage bei uns zahlen Sie nur sechs! Von 04.09  bis 21.09, 7 Tage bleiben, nur 6 bezahlen! Angebot gültig für Aufenthalte in der Unterkunft .
Preis ab
499 €
URLAUBSANGEBOTE
Sonderangebot für Aufenthalte im Juli bei Airone Bianco Residence Village (Lido delle Nazioni) oder Pomposa Residence (Lido di Pomposa): 7 Naechte ab 499€!
WEITERE FERIEN-ANGEBOTE
30% Ermäßigung für Paare über 60 Jahren auf Übernachtungen auf...
14 Tage bei uns, zahlen nur 10! Für Aufenthalte von mind. 14...

Natur
Adriaküste und Natur

Die Riviera der Adria und das Hinterland der Emilia Romagna bilden einen sehr vielseitigen und extrem reichen Landschaftskomplex, mit abwechselnden Naturumgebungen, die untereinander sehr stark abweichen, mit Gebieten, die durch das Vorhandensein des Menschen gekennzeichnet sind, bei anderen hingegen wurde der menschliche Eingriff benötigt, um die Natur zu beschützen: Naturparks, unberührte Küsten, Reserven, Dünen, Pinienwälder, Lagunen, fruchtbare Ebenen.

Von den Dämmen des Pos bis zu den Kämmen der Apenninen und den Salzwerken in Cervia an der Adriaküste liegen die heterogenen Naturgebieten der Emilia Romagna, die zu besichtigen sind, charakterisiert durch eine große Vielfalt an Tier- und Pflanzenwelten. Ein Viertel des Gebietes der Region ist mit Wäldern bedeckt und davon ist ein großer Prozentanteil durch Naturparks und Naturreserven geschützt.

Für die Liebhaber der Natur und des Sports im Freien bietet die Adriaküste und das Hinterland der Emilia Romagna zahlreiche Vergnügungs- und Relaxmöglichkeiten. Die Exkursionen, an denen man während seines Urlaubs an der Adriaküste teilnehmen kann, sind vielfältig und bieten einzigartige Erfahrungen, sowohl für Experten als auch für weniger Vorbereitete.

Ein abenteuerlicher Besuch der Grotten von Onferno, die Wanderungen auf den Kämmen der Apenninen und das Trekking in den Anhöhen der Berggipfel “Cusna” und “Cimone”, auf der Suche von Spuren der antiken Gletscher, das Birdwatching oder das Sportfischen im Po-Delta-Park, die Ausflüge mit dem Fahrrad in der Poebene und die Besichtigungen mit dem Motorschiff der sumpfigen Gebiete zwischen Ravenna und Ferrara sind nur einige der vielen Möglichkeiten, um in Kontakt mit der viel versprechenden Natur zu treten.

Vom Naturpark der Casentinesi Wälder zum Po-Delta-Regionalpark , von der Naturreserve von Onferno zum Park der Salzwelten von Cervia, jede Provinz bietet einzigartige Szenen von großem Interesse, die durch die Routen und geführten Touren zu entdecken sind, indem man einen Urlaub an der Adriaküste der Emilia Romagna wählt.

Klicke auf den Naturpark oder die Naturreserve, der/die dich am meisten interessiert, um die Kenntnisse jedes Naturgebiets zu vertiefen und um alle wichtigen Kontakte zu finden, um Exkursionen und geführte Besichtigungen zu organisieren.

NEWSLETTER
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und wir informieren Sie stets über alle Neuheiten.
Riviera Adriatica dell' Emilia Romagna - E-mail: info@adriacoast.com - Privacy Policy P.Iva 02627270404

  • Assoziierter Tourismus

  • Enogastronomie

  • Golf

  • Kunst und Kultur

  • Meer

  • Messen & Kongresse

  • Nachtleben

  • Natur

  • Open-Air Tourismus

  • Radtourismus

  • Religiöser Tourismus

  • Schultourismus

  • Segeln

  • Sport und Fitness

  • Tourismus 3. Alter

  • Tourismus für Familien

  • Vergnügungsparks

  • Weihnachten Silvester

  • Wellness und Therme
TITANKA! Spa © 2012